Verstärken Sie unser Team als 

Pflegehelfer / in / Pflegeassistent / in 

Ihr Aufgabengebiet 

Durchführung von Behandlungs- und Grundpflegen in der Häuslichkeit der Klienten 
Mitwirkung am Aufnahmeprozess 
Allgemeine pflegefachliche Beratung von Klienten und Angehörigen im Rahmen der Leistungserbringung 

Was wir von Ihnen erwarten 

Engagement und Verantwortungsbewusstsein 
Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozialkompetenz 
Wertschätzung und Einfühlungsvermögen gegenüber Menschen mit körperlichen und kognitiven Einschränkungen 
Kenntnis von Qualitätssicherungsinstrumenten bzw. Bereitschaft sich Kenntnisse anzueignen 
Motivation zur fachlichen Weiterentwicklung 
Fahrerlaubnis Klasse B 

Was Sie von uns erwarten können 

Ein aufgeschlossenes, motiviertes und gut qualifiziertes Team 
Eine angenehme Betriebsatmosphäre 
Eine individuelle und gründliche Einarbeitung 
Die Chance zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung 
Ein interessantes und ausbaufähiges Tätigkeitsfeld 
Individuelle Mitarbeitergespräche 

Berufsanfänger sind herzlich Willkommen!

Verstärken Sie unser Team als

Examinierte Pflegefachkraft 
(Krankenschwester/Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in) 

Ihr Aufgabengebiet 

♦ Durchführung von Behandlungs- und Grundpflegen in der Häuslichkeit der Klienten 
♦ Erstellen von Pflegeplanungen 
♦ Mitwirkung am Aufnahmeprozess 
♦ Durchführen von Pflegevisiten sowie deren /Vor- und Nachbereitung 
♦ Engagement und Verantwortungsbewusstsein 
♦ Allgemeine pflegefachliche Beratung von Klienten und Angehörigen im Rahmen der Leistungserbringung 

Was wir von Ihnen erwarten 

♦ Examen als Krankenschwester / -pfleger / Gesundheit - und Krankenpfleger / -pflegerin oder Altenpfleger / -pflegerin 
♦ Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozialkompetenz 
♦ Wertschätzung und Einfühlungsvermögen gegenüber Menschen mit körperlichen und kognitiven Einschränkungen 
♦ Leitungsfunktionen in Einrichtungen der Pflege im Gesundheits- und Solzialwesen 
♦ Kenntnis von Qualitätssicherungsinstrumenten bzw. Bereitschaft sich Kenntnisse anzueignen 
♦ Motivation zur fachlichen Weiterentwicklung 
♦ Fahrerlaubnis 
♦ Führungszeugnis 

Was Sie von uns erwarten können 

♦ Ein aufgeschlossenes, motiviertes und gut qualifiziertes Team 
♦ Eine angenehme Betriebsatmosphäre 
♦ Eine individuelle und gründliche Einarbeitung 
♦ Die Chance zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung 
♦ Ein interessantes und ausbaufähiges Tätigkeitsfeld 
♦ Individuelle Mitarbeitergespräche

Unsere Philosophie

Wir nehmen den Menschen als ein Ganzes wahr. Körper, Geist und Seele müssen gepflegt werden, um trotz aller Umstände ein Leben in Würde zu ermöglichen. Deshalb ist jeder Patient für uns ein wertvolles Individuum, dem wir bei der Pflege unsere gesamte Aufmerksamkeit zukommen lassen. Hierbei geht es nicht nur darum, den Alltag zu erleichtern, sondern auch um die Pflege des Geistes und der Seele mit sozialen Kontakten und kulturellen Bereicherungen.

Wir möchten nicht nur eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen, sondern auch mit den Ärzten und Therapeuten aufbauen. So können wir immer auf dem aktuellen Wissenstand bezüglich des Wohlbefindens unseres Patienten bleiben und dementsprechend handeln.

Informationen

 

Damit Sie einen ersten Überblick über die Beantragung einer Pflegehilfe bekommen, haben wir für Sie einige wichtige Informationen zusammengestellt.

Was leistet die Pflegekasse?

  • Sachleistung: Die Pflege wird durch einen Pflegedienst durchgeführt.
  • Pflegegeld: Die Pflege wird von einem Angehörigen durchgeführt.
  • Kombination: Die Pflege wird von einem Pflegedienst für einen festgelegten, monatlichen Betrag durchgeführt.

Bei der Einstufung werden vier Kategorien betrachtet: Körperpflege, Ernährung, Mobilität und hauswirtschaftliche Versorgung. Je nach Bedarf des jeweiligen Patienten wird dann in Pflegegraden eingeteilt.

Neue Pflegegrade ab 2017

Mit Inkrafttreten des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes am 1. Januar 2016 wurden die Weichen für einen grundlegend neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff gestellt, der ab dem 1. Januar 2017 gilt. Fünf neue Pflegegrade werden die bisherigen drei Pflegestufen ersetzen. Künftig erhalten alle Pflegebedürftigen gleichberechtigten Zugang zu den Leistungen der Pflegeversicherung, unabhängig davon, ob sie von körperlichen, geistigen oder psychischen Beeinträchtigungen betroffen sind. Die Überleitung in die neuen Pflegegrade erfolgt automatisch.

Bei Menschen mit ausschließlich körperlichen Einschränkungen gilt die Regel „+1“.

In Pflegestufen bis 2016               In Pflegegraden ab 2017

Pflegestufe I                               Pflegegrad 2

Pflegestufe II                              Pflegegrad 3

Pflegestufe III                             Pflegegrad 4

Pflegestufe III (Härtefall)             Pflegegrad 5

 

Bei Menschen mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz gilt die Regel „+2“.

In Pflegestufen bis 2016               In Pflegegraden ab 2017

Pflegestufe 0                               Pflegegrad 2

Pflegestufe I                                Pflegegrad 3

Pflegestufe II                               Pflegegrad 4

Pflegestufe III                              Pflegegrad 5

 

 

Über uns

Die Pflege eines geliebten Menschen ist für Familienangehörige eine Herausforderung, die oft nicht alleine zu bewältigen ist. Unser flexibler Einsatz und unsere individuelle Betreuung helfen Ihnen bei der Bewältigung des Alltags.

Wir wissen, dass es oft eine Überwindung ist, einen fremden Menschen um Hilfe zu bitten. Doch zögern Sie nicht, wir unterstützen Sie gerne und sind jederzeit bereit, den Hörer abzunehmen und Ihnen zu helfen.

Unser Team im ambulanten Bereich ist nicht nur fachlich kompetent, sondern auch einfühlsam. So können wir Ihnen in der Kranken- und Altenpflege unterstützend beiseite stehen und unsere Patienten rundum versorgen. Nach kurzer Zeit werden wir Ihnen als externe Hilfe nicht mehr auffallen, sondern Sie werden uns als ganz selbstverständlich wahrnehmen.

Weiterhin verfügt unser Team größtenteils über langjährige praktische Erfahrung in der Pflege von Schwerstpflegebedürftigen und Zeichnen sich durch Sorgfalt und Einfühlungsvermögen aus.

Somit ist auch in diesem Bereich die höchstmögliche Fachkompetenz vorhanden, um eine Pflege in häuslicher Umgebung dauerhaft zu gewährleisten.
Rufen Sie die Pflegepyramide mit der Gewissheit an, dass wir Ihnen helfen und Sie entlasten können.

Wir haben eine Zulassung und einen Versorgungsvertrag mit allen Kranken- und Pflegekassen und können somit für all unsere Kunden etwas tun.